Archiv für den Tag: 22. Oktober 2018


Die Krux mit speziellen Orten in der Nähe ist, dass man es irgendwie doch nur an speziellen Anlässen dorthin schafft. Das SIG-Muesum, gelegen im SIG-Areal ob dem Rheinfall in Neuhausen, ist keine Viertelstunde von meinem Wohnort entfernt und dennoch brauchte es den Abschluss des diesjährigen Jungschützenkurses, um mal dahin zu gelangen. So trafen sich an einem Samstag im Herbst viel Jung und eine handvoll Alt, um die Waffensammlung der SIG unter fachkundiger Führung von Edi Brodbeck, Franz Suter und Josef Hugentobler (der sich eher als „Bärentreiber“ sah) zu bestaunen. Die vielen Bilder ergänzen diesen Bericht mit ihren Überschriften; Bild anklicken […]

Ein Besuch im SIG-Museum