Kleinkaliber-Sportpistolen und Revolver


Eckdaten

Titel
Kleinkaliber-Sportpistolen und Revolver
Autor
Ulrich Schwab und Konrad Krappmann
Erscheinungsjahr
2001
Auflagen
1
Verlag
Motorbuch Verlag
ISBN
3-613-02101-3
Seiten
253
Gewicht
?
Abmessungen (HxBxT)
ca. 20 x 14 x 1.5 cm

Vorwort

Dieses Buch hier befasst sich ausschliesslich mit Sportpistolen – den typischen Rand- und Zentralfeuerpistolen, die auch in der Schweiz, besonders aber in Deutschland und auch international in Gebrauch sind. Nicht nur werden die geläufigsten und beliebtesten Sportpistolen und -revolver detailliert vorgestellt, auch an technischen Daten, Angaben zur Präzision und sogar Tabellen zum Abzugsverhalten mangelt es nicht. So ist das Buch schon konsequent aufgebaut und die Pistolen lassen sich miteinander vergleichen.

Auch Fotos gibt es genügend. Jede Pistole wird im ganzen abgelichtet, zerlegt gezeigt, auf Besonderheiten hingewiesen.

Das Buch konzentriert sich hierbei auf sportliche Besonderheiten von Deutschland, dies ist aus Schweizer Sicht aber vernachlässigbar, da die gezeigten Waffen auch bei uns in den jeweiligen Kategorien zugelassen sind. Ausnahme: Die Pardini GP und GPS zählt bei uns (und im ISSF) wegen dem Griff als Freipistole, und Waffen im Kaliber .22 short sind nicht ISSF-konform.

Von Aussen

Inhalt

Hier das Inhaltsverzeichnis, 1:1 wie es im Buche steht.

Vorwort
Einführung

  • Technische Vorgaben des Deutschen Schützenbundes (DSB)
  • Technische Vorgaben des Bundes Deutscher Sportschützen (BDS)
  • Gesetzliche BEstimmungen zur HErstellung, Bearbeitung und Indstandsetzung von Schusswaffen
Walther GSP

  • Kaliber .22 l.r. und .32 S&W long WC

Walther OSP 2000

  • Kaliber .22 short

Walther KSP 200

  • Kaliber .22 l.r.

Baikal IJ 35 M

  • Kaliber .22 l.r.

Pardini SP und HP

  • Kaliber .22 l.r. und .32 S&W long WC

Pardini GP und GPS

  • Kaliber .22 short

Hämmerli 280

  • Kaliber .22 l.r. und .32 S&W long WC

Hämmerli SP 20

  • Kaliber .22 l.r. und .32 S&W long WC

Benelli MP 90 S World Cup

  • Kaliber .22 l.r. und .32 S&W long WC

Benelli MP 95 E-Sport und Atlanta

  • Kaliber .22 l.r.

Morini CM 22M

  • Kaliber .22 l.r.

Peters Stahl PS 600

  • Kaliber .22 l.r.

Feinwerkbau AW 93

  • Kaliber .22 l.r.

Unique DES/96-U

  • Kaliber .22 l.r.

Colt 22 Target

  • Kaliber .22 l.r.

Ruger MK II Target Modell MK 512

  • Kaliber .22 l.r.

Smith & Wesson Model 41

  • Kaliber .22 l.r.

Smith & Wesson M 617-3

  • Kaliber .22 l.r.

Smith & Wesson M617-3 Target Champion

  • Kaliber .22 l.r.

Korth Modell Sport

  • Kaliber .22 l.r.

Weihrauch Arminius HW 9 ST

  • Kaliber .22 l.r.

Weihrauch Arminius HW 7

  • Kaliber .22 l.r.

Ruger New Model Super Single Six Convertible

  • Kaliber .22 l.r./.22 WMR
TriggerScan Messungen
Schiesssportverbände, Hersteller und Importeure

Eindrücke

Preis und Verfügbarkeit

19 Jahre ist das Buch alt, finden tut man es aber dennoch recht einfach. Ich habe es via Booklooker gekauft, für um die 15 Euro herum, meistens ist der Preis zwischen 20-25 CHF.

Persönliches Fazit

Wer sich für Sportpistolen interessiert, oder damit anfangen möchte und gute alte physikalische Recherche betreiben möchte, oder wer einen Artikel über Sportpistolen in einem Waffenblog schreiben möchte… dem sei das Buch empfohlen. Man erfährt viel über die verschiedenen Modelle und deren Besonderheiten und erhält objektive Zahlen, was die Präzision anbelangt. Auch die Fotos sind sehr schön geworden, die Pistolen anmutig in Szene gesetzt, die mechanischen Kniffe clever eingefangen.

Die rechtlichen und sportlichen Hintergründe konzentrieren sich auf Deutschland, daher ist das für Schweizer höchstens aus reiner Neugierde interessant.

SubterranGähnNaja...Nicht schlecht!Mouche! (Bis jetzt keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.