Media Category: SWM 5/88 (Heft 57)





SWM 5/88
SWM-Ballistics? Computer-Fachmesse? In der Tat, es gab 1988 schon Ballistiksoftware für IBM PCs - vom SWM! Und Grünig Elmiger mochte es wohl, Werbung wie Sammelkarten aussehen zu lassen.

IMG_4336



SWM 5/88
Unter den Kleinanzeigen findet sich neben den üblichen SIG P210er und Karabinern auch ein Inserat "Urlaub für Schützen"! (linke Seite rechts unten).

IMG_4335


SWM 5/88
Woran merkt man, dass ein Redakteur mit Herz und Seele seinen Job macht? Die Augen leuchten auch in schwarzweiss und ein Grinsen lässt sich auch nicht vermeiden. Keine Tommygun übrigens, nur daran angelehnt: Die Spitfire von Spitfire Manufacturing aus Arizona.

IMG_4334


SWM 5/88
Bericht über die ersten Sturmgewehre der W+F Bern. Das W+F Modell 47, links unten, ist einfach jedes Mal wieder herrlich anzuschauen. Solch eine vollendete Form!

IMG_4333


SWM 5/88
Halbzeit: Mittig im Heft das LMG Chatellerault 1924 M29. Das Bravo-Poster für Erwachsene, sozusagen.

IMG_4332



SWM 5/88
Tests der Adler KK-Sturmgewehrkopien. Aufgeräumt, klare Bilder, geballte, buchstäblich buchstäbliche Kompetenz und viel Zahlen. Kein Vergleich zum Hochglanzdurcheinander heutiger Fachzeitschriften.

IMG_4331


SWM 5/88
Ja, Frank und Monika geschäfteten schon seit 29 Jahren, sogar in Farbe. Links die Trommel vom Moore Revolver .32 Teatfire.

IMG_4330


SWM 5/88
IWA 1988 von oben nach unten: Beretta Modell 86 9mm Para, Tangfoglio in 41. AE, PE Grimm beäugt kritisch den Lauf der Rossi Doppelflinte in 12/76 und Pachmayer Neoprengriffe für die P226. Inseratemässig suchte Hämmerli einen Büchser und Walter Dirr hatte damals schon exorbitante Preise für Parabellum-Pistolen

IMG_4329


SWM 5/88
Messer waren noch nie ein Problem und ein Blick in die Fachzeitschriften jenseits der Schweizer Grenzen .

IMG_4328




SWM 5/88
Man beachte, was da alles im unteren Inserat "frei verkäuflich" ist, bzw. war.

IMG_4326


SWM 5/88
Der 4-Runner eignet sich sicher bestens, abgelegene Schiessstände zu erreichen. Schick ausschauen tut er auch... das Abo vom SWM kostete dazumals übrigens 67.50CHF im Jahr.

IMG_4325


SWM 5/88
Im Editorial schreibt PE Grimm über Angebot und Nachrfrage von Waffen in der Schweiz und was das mit den Themen im SWM zu tun hat. Auf der Inserateseite heisst es zuschlagen: Bürchler Waffen hat die limitierte Auflage vom SIG SG5651-2SP auf Lager!

IMG_4324