NEIN zum EU-Entwaffnungsdiktat!
Am 17. Januar wurde gewiss, was viele nicht zu träumen wagten: Fast 125000 Unterschriften kamen für das Referendum zusammen und wurden der Bundesversammlung übergeben. Ein überragedes Ergebnis, welches uns hoffnungsvoll auf die nun definitive Volksabstimmung am 19. Mai 2019 blicken lässt. Vielen Dank an jeden Unterstützer!


Neues aus dem Waffenforum:

schussfreude.ch

1 day 12 minutes ago

Eine kleine Erinnerung: Es gibt auch ein an Schussfreude angegliedertes Forum! Das Waffenforum ist gratis, technisch auf dem neusten Stand und lechzt nach Mitgliedern. Zugeschnitten auf die Schweiz, offen für alle, vom Luftgewehrenthusiasten bis zum Grosskaliber-Revolverschützen. Wir diskriminieren niemanden, bei uns ist alles willkommen, was Projektile verschiesst!

Dashboard -

schussfreude.ch

3 days 5 hours ago

Platz 5 am Winterschiessen in Örlikon, so weit oben war ich noch nie! Kein Wunder, wenn noch nicht mal 20 Leute geschossen haben😅

schussfreude.ch

4 days 4 hours ago

Es ist noch still in den Medien, hier ein Artikel von Nau.ch mit einem Videointerview von Werner Salzmann.

125'000 Unterschriften gegen das neue EU Waffenrecht

schussfreude.ch

4 days 9 hours ago

Mehr als erwartet, mehr als ein deutliches Zeichen, das Ziel 100000 Unterschriften übertroffen!

Schweizer Schiesssportverband SSV

schussfreude.ch

1 week 2 days ago

Bundesrätin Karin Keller-Sutter zum neuen Waffenrecht: «Ich sage es ganz deutlich: Niemand wird entwaffnet»

Irgendwie, ich weiss nicht warum, scheint mir diese Aussage dezent unglaubwürdig...

Diese 3 Dinge musst du zur FDP-Delegierten-Versammlung wissen

schussfreude.ch

1 week 2 days ago

Etwas Kleineres für zwischendurch, angeregt durch diverse Medienberichte in den letzten Tagen: Wie kann ich mein Sturmgewehr nach der Militärzeit behalten?

Armeegewehr nach Dienstende behalten

schussfreude.ch

1 week 5 days ago

Wo heute der Blick etwas verschnaufen muss, hat Nau einen Artikel über die kommende Abstimmung verfasst. In ungewohnt neutraler Schreibe. Ungewohnt in Bezug auf die verRingierte TaMedienlandschaft; Nau hat sich bisher als Newsportal in Sachen Waffen als unaufgeregte, sachliche Plattform hervorgetan.

EU Waffenrecht bringt Befürworter in Verlegenheit

schussfreude.ch

1 week 6 days ago

Hey Blick, es ist ein wenig auffällig, wenn Ihr im Minutentakt Waffenartikel raushaut... Wenn das so weiter geht, haben die bald kein Futter mehr.

Pistolen sind begehrt auf dem Markt - Blick

schussfreude.ch

1 week 6 days ago

Beim Blick gehts Schlag auf Schlag, mit Vollgas in den Abstimmungskampf, bevor dieser überhaupt richtig angefangen hat.

2018 hat die Armee 107 Schusswaffen als vermisst registriert - Blick